HERZLICH WILLKOMMEN - DOBRO DOZLI

B
routenplaner
Urlaub in Kroatien geht natürlich auch mit Hund.

Ihr solltet Euch aber im voraus über die Einreisebedingungen und Verhaltensregeln informieren. Sonst kann es zu bösen Überraschungen kommen. Bis zu fünf Hunde kann jeder Kroatien-Reisende mitführen. Jedes Tier muss über einen gültigen EU-Heimtierausweis und einen implantierten Mikrochip verfügen. Zusätzlich muss euer Tierarzt die Registrierungsnummer des Mikrochips und eine gültige Tollwutimpfung im EU-Heimtierausweis notiert haben. Die Einreise gestaltet sich daher sehr einfach, was Kroatien zu einem begehrten Urlaubsziel für Hundefreunde macht. Bittet nehmt einen Maulkorb mit. An nicht offiziellen Stränden oder Bademöglichkeiten ist es möglich mit seinem Hund zu baden. Meistens tolerieren das die anderen Strandbesucher auch. Es gibt aber auch speziell für ausgewiesene Strände für Hunde.

Bei der Vorbereitung einer Reise mit Hund nach Kroatien sollte man vorab schon in Erwägung ziehen ob nicht eventuell ein Hundestrand in der Nähe ist. Teilweise findet Ihr Hinweisschilder an den Stränden. Diese sind unbedingt zu beachten.

Hier ein paar Empfehlungen für Hundestrände in Kroatien.
urlaubsregionen in kroatien
Istrien
Kvarner Bucht
Dalmatien
Zentralkroatien
offizielle hundestrände
Hundestrand Uvala Sakucani in der Stadt Pula (Istrien)
Lage: Halbinsel Verudela im südlichen Teil der Stadt Pula beim der Ferienanlage Horizont

Zugang: freier Zugang

Beschaffenheit: überwiegend felsig mit kleineren schattigen Bereichen

Infrastruktur: es sind werden weder gastronomische Angebote oder Sport- und Freizeitaktivitäten angeboten, keine sanitären Anlagen vorhanden, für Menschen mit Behinderung nicht geeignet, naturbelassener Strand

Parken in der Nähe: oberhalb der Strandbar Zeppelin bei der Ferienanlage Horizont
Hundestrand Monty`s Dog Beach Bar in Crikvenica (Kvarner Bucht)
Lage: der bekannteste Hundestrand in Kroatien, direkt im Ort Crikvenica

Zugang: freier Zugang

Beschaffenheit: mit Kieselsteinen beschaffener Strandabschnitt

Infrastruktur: Liegestühle und Sonnenschirme können gemietet werden, Duschen und Toiletten
vorhanden, Gastronomie in der Monty`s Dog Beach Bar (es gibt Hundebier und
Hundesnacks)

Parken in der Nähe: in der Stadt Crikvenica (alle kostenpflichtig)
Hundestrand Zarok, Baska (Insel Krk), Kvarner Bucht
Lage: am Ende des bekannten Strand Vela Plaza in Baska, im Ortsteil Zarok gelegen

Zugang: freier Zugang

Beschaffenheit: mittelgroßer bis feiner Kies

Infrastruktur: Liegestühle und Sonnenschirme können gemietet werden, Duschen und Toiletten
vorhanden, reichhaltige Gastronomie am Strand und an der Uferpromenade, viele Sportmöglichkeiten, nicht unbedingt behindertengerecht

Parken in der Nähe: hinter dem Strand ist ein kleiner Parkplatz
Hundestrand Vartalac in Komiza (Insel Vis)
Lage: südlich in der Nähe des Ortes Komiza auf der Insel Vis

Zugang: freier Zugang

Beschaffenheit: Kieselstrand

Infrastruktur: keine Angabe

Parken in der Nähe: keine Angabe
Hundestrand Kasuni bei Split
Lage: ca. 3,5 km südöstlich von Split gelegen

Zugang: freier Zugang

Beschaffenheit: Kieselstrand

Infrastruktur: keine Angabe

Parken in der Nähe: keine Angabe
Weitere schöne Hundestrände findet Ihr z. B. in:

- Hundestrand Camp Kovacine auf der Insel Cres
- Hundestrand Bunculuka auf dem Campingplatz bei Basla, Insel Krk
- Hundestrand Redagara bei der Stadt Krk auf der Insel Krk
- Hundestrand Punta Silo beim Ort Silo auf der Insel Krk

Genannte Empfehlungen sin nur ein kleiner Überblick. Sicher wird es noch weitere offizielle Hundestrände an der Adriaküste geben. Ihr findet sicher ein schönes Plätzchen in den unzähligen kleineren und größeren Badebuchten entlang der Adria.

hundestrände



kroatia24.de - newsletter
Das Beste von Kroatien kostenlos in Deiner Mailbox!!!
* Pflichtfeld
Facebook
Twitter
Impressum
Datenschutz
Kontakt